Cookie Consent by Privacy Policies website Cookie Einstellungen
Impressum §

Martina Simonsen


Als ich 1986 den Roman „Siddhartha“ von Hermann Hesse las, ahnte ich nicht, dass mich die Geschichte des Siddhartha Gautama noch lange begleiten wird.

Ich muss schon damals gespürt haben, dass es noch eine andere Art zu denken gibt, die meinem Wesen näher war, als unsere westliche, christlich geprägte Weltanschauung.

So entwickelte sich über einen Zeitraum von nun mehr als 35 Jahren ein leidenschaftliches Interesse für Literatur aus dem Buddhismus, der Philosophie und der Psychologie. Was alle Geisteswissenschaften verbindet ist die Frage nach dem „Bewusstsein“, ob es frei ist…wie es sich entwickelt und wie wir es verändern können - damit es der Menschheit nützt und Gutes in die Welt bringt.


Hier liefert besonders der Buddhismus in der näheren Betrachtung viele brauchbare Einsichten, da er ermuntert das Denken selbst in die Hand zu nehmen, statt vorgefertigte Antworten zu präsentieren. Auf dem Weg eigene Denkmuster zu erkennen, zu reflektieren und umzugestalten, können wir auch schließlich förderliche Entwicklungen für unsere mentale Gesundheit erfahren. So ist mein Buch „Die kleine Zen-Fibel“ entstanden.


Im Rahmen einer längeren beruflichen Fortbildung zum Thema Burnout und Stressbewältigung entdeckte ich die Bedeutung der Gedanken und der ihnen innewohnenden Bewertungen. Diese wirken sich nachhaltig auf unser Wohlbefinden und den Umgang mit psychischen Belastungen aus. So können wir durch das Um-Denken und ein erweitertes Bewusstsein lernen, mit unserer Energie sinnvoller umzugehen und Erschöpfung vorzubeugen. Ebenso können wir neue Lebenswege beschreiten und mit einer offenen Geisteshaltung beginnen, unsere Träume zu verwirklichen.


Diese Erkenntnis ermutigt mich bis heute, meinen Weg der beruflichen und künstlerischen Selbstständigkeit zu gehen. Im Geist des Zen-Buddhismus gelingt es mir, entspannt immer wieder neue Herausforderungen anzunehmen und in Lebensglück zu verwandeln.


Die Praxis des Zen folgt sehr einfachen Regeln, die erfahren werden wollen statt verstanden. Mögen auch Sie Freiheit, Freude und Zufriedenheit erhalten!


 



 


Biografische Daten


Name:

Geboren:

Wohnort:

Berufe:


Tätigkeit aktuell:

Martina Simonsen

Im Jahr 1970

Westerwald

DTP-Layouterin, staatl. exam. Ergotherapeutin, Stress- und Mentalcoach

Grafik Designerin, Unternehmerin E-Commerce und Digitale Medien, Autorin, Künstlerin


Layout by Art:at:work - Mediendesign und Visuelle Kommunikation
Home Profil Bonusmaterial Impressum Datenschutz